Posaunenchor PDF Drucken E-Mail

 

Hallo, dürfen wir uns kurz vorstellen?

Der Posaunenchor Lockhausen-Ahmsen entstand 2008 durch den Zusammenschluss der benachbarten Posaunenchöre Ahmsen (geg. 1964) und Lockhausen (gegr. 1960). Zurzeit spielen ca. 20 aktive Bläserinnen und Bläser – vom Schüler bis zum Rentner – im Chor.

Der Posaunen gehört zur Kirchengemeinde Lockhausen-Ahmsen. Aus diesem Grund spielen wir öfters im Gottesdienst oder bringen älteren Mitgliedern der Kirchengemeinde ein Geburtstagsständchen. Neben der Kirchenmusik mögen wir auch gerne moderne, rhythmische und swingende Musikstücke.

 

Allgemeine Infos zur Bläserausbildung

Im Posaunenchor gibt es verschiedene Arten von Blechblasinstrumenten. Neben Trompeten und Posaunen gehören noch Flügelhörner, Tenorhörner und Tuben zur Familie der Blechblasinstrumente.

Nach den Herbstferien startet eine neue Anfängergruppe. Mitmachen kann jeder, denn wir planen eine Gruppe für Kinder/Jugendliche und Erwachsene.

 

Wann geht es los?

Die neuen Bläsergruppen starten am 25.10.2010 um 19.00 Uhr mit einem Info-Abend im Gemeindehaus in Lockhausen, Leopoldshöher Str. 5 A. Die Übungsstunden werden ebenfalls montags um 19.00 Uhr stattfinden.

 

Was muss ich mitbringen?

Neben guter Laune eigentlich nichts. Instrumente, Notenständer und Noten werden bei Bedarf vom Chor gestellt.

 

Was kostet die Ausbildung?

Für die Bläserausbildung wird ein Beitrag von 5,--€/Monat erhoben.

 

Ansprechpartner

Falls du noch Fragen oder Anregungen zur Bläserausbildung hast, stehen dir folgende Chormitglieder gerne zur Verfügung:

 

Jens Laghusemann, Tel.: 05222 / 980841

Willy Schulz, Tel.: 05222 / 73312

Oliver Jach, Tel.: 05221 / 74165

 

Natürlich kannst du uns auch eine E-Mail schreiben:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
© 2010 CVJM Lockhausen